RICOH imagine.change.Global

[Frage] Welche Videofunktionen wurden gegenüber der CX5, CX4 und RICOH PX geändert?

In der folgenden Vergleichstabelle sind die wichtigsten Änderungen bei den Videofunktionen aufgeführt.

[Vergleich Videofunktionen]

Merkmal CX6 CX5 CX4 RICOH PX
Video-Modus verfügbar (Videotaste) verfügbar (per Moduswahlrad) verfügbar (per Moduswahlrad) verfügbar (Videotaste)
Video-Auflösung *c1 HD 1280 x 720 (30 B/s) / VGA 640 x 480 (30 B/s) HD 1280 x 720 (30 B/s) / VGA 640 x 480 (30 B/s) / QVGA 320 x 240 (30 B/s) HD 1280 x 720 (30 B/s) / VGA 640 x 480 (30 B/s)
Maximale Aufnahmedauer für eine Filmszene HD1280: ca. 12 Minuten
VGA640: ca. 29 Minuten
HD1280: ca. 12 Minuten
VGA640: ca. 29 Minuten
QVGA320: ca. 29 Minuten
HD1280: ca. 12 Minuten
VGA640: ca. 29 Minuten
Tonaufzeichnung (eingebautes Mikrofon) Stereo Mono Mono Mono
Tonwiedergabe (eingebauter Lautsprecher) Mono Mono Mono Mono
Dateiformat AVI (Open DML Motion JPEG) AVI (Open DML Motion JPEG) AVI (Open DML Motion JPEG) AVI (Open DML Motion JPEG)
Separate Auslösetaste für Video verfügbar (getrennt vom normalen Auslöser) nicht verfügbar (normaler Auslöser) nicht verfügbar (normaler Auslöser) verfügbar (getrennt vom normalen Auslöser)
Optisches Zoomen während Videoaufnahme verfügbar (10,7 x) nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Videos und Fotos gleichzeitig aufnehmen nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Videos unterteilen beim Aufnehmen *c2 verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Videos teilen nach Aufnahme *c3 verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Kurzfilm *c4 verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
  • *c1) B/s steht für Bilder pro Sekunde.
  • *c2) Videos unterteilen beim Aufnehmen: Durch Drücken der Fn-Taste während der Videoaufnahme setzt die Kamera in diesem Moment einen Teilungspunkt, d.h. die Aufnahme wird in einer neuen Videodatei fortgesetzt. Pro Videoaufnahme können maximal 10 Teilungspunkte gesetzt werden.
  • *c3) Videos teilen nach Aufnahme: Im Wiedergabe-Modus kann eine Videoaufnahme nachträglich in mehrere getrennte Videoszenen aufgeteilt werden.
  • *c4) Kurzfilm: Diese Funktion nimmt kurze Videos mit einer zuvor gewählten Länge auf. Zur Wahl stehen 3 s, 5 s, 10 s und individuelle Einstellung (1 s – 60 s).

Sprache wählen

Zur ersten Seite für Digitalkameras in der gewünschten Sprache wechseln

Support

Informationen zu Vertrieb und Europa-Support für Ricoh-Digitalkameras finden Sie auf der Website von Ricoh Europe.