11. RICOH-Fotowettbewerb Thema „Glanz“ Juroren : Kisei Kobayashi / Yukio Uchida Bewerbungszeitraum : 14. Juni (Dienstag) bis 31. August (Mittwoch) 2011 Bekanntgabe  der Ergebnisse  der Jury!

  • Ergebnisse der Jury
  • Wettbewerbsübersicht
  • Anmeldungsrichtlinien / Zur Anmeldung
  • Häufig gestellte Fragen
  • Vorherige Gewinnerbeiträge

Teilnehmerbeiträge können bis zum 31. August 2011 eingesandt werden.
Wir danken Ihnen schon jetzt für die vielen eingesandten Arbeiten.

Bitte lesen Sie folgenden Anmelderichtlinien, bevor Sie Beiträge für den 11. RICOH-FOTOWETTBEWERB (nachfolgend als "Wettbewerb" bezeichnet) einreichen. Anmeldungen für diesen WETTBEWERB sind nur über diese RICOH-WETTBEWERB-Website möglich. Durch Zustimmung zu den folgenden Richtlinien und Klicken auf die Schaltfläche [Ich stimme den Bedingungen dieses WETTBEWERBS zu und möchte daran teilnehmen] stimmen der Wettbewerbsteilnehmer ("Teilnehmer") und der Ausrichter RICOH COMPANY, LTD. (nachfolgend als "RICOH" bezeichnet) einvernehmlich den Regelungen der Anmelderichtlinien zu.

Anmelderichtlinien

Teilnahmeberechtigung

Dieser WETTBEWERB ist offen und richtet sich an alle, die sich für die Fotografie begeistern – professionelle wie Hobbyfotografen – unabhängig des Alters, Geschlechts oder der Nationalität. Mitarbeiter von RICOH dürfen hingegen nicht teilnehmen. Jegliche Beiträge, die gesetzeswidrig sind oder anstößige Bilder, die gesellschaftsgefährdend oder unmoralisch sind oder von den Organisatoren als unpassend zum Geiste und Ziele dieses WETTBEWERBS eingestuft werden, werden disqualifiziert.


Teilnahmebedingungen

Bilddateneinreichung : Bilddaten, die mit einer RICOH-Digitalkamera aufgenommen wurden
Dateiformat : nur JPEG-Format *Bildbearbeitung ist zulässig.
Empfohlene
Bildqualitätseinstellungen
: Da die Gewinnerbeiträge in der Fotogalerie RING CUBE im Tokio Stadtteil Ginza ausgestellt werden und für den Kalender ausgewählt werden könnten, empfehlen wir die Verwendung der höchsten Qualitätseinstellung für Ihr spezielles Kameramodell, wenn Sie Fotos für den WETTBEWERB aufnehmen. Es können Bilder mit einem Bildseitenverhältnis von 1:1, 3:2 oder 16:9 eingereicht werden.
* Fotokollagen werden nicht als Beiträge akzeptiert. (Bei Fotokollagen handelt es sich um eine Kombination verschiedener Bilder, die in einer einzigen Datei abgespeichert werden.)
* RICOH fordert Sie möglicherweise später auf, die unbearbeiteten Rohdaten ebenfalls einzureichen. (Diese Bilddaten werden im Auswahlverfahren, für den Druck und die Ausstellung der Gewinnerbeiträge und ähnlicher Zwecke verwendet.)

Teilnahme

Teilnehmer können bis zu zwei Fotos über das Internet einreichen. RICOH fordert Sie zuerst zum gründlichen Lesen der Informationen der WETTBEWERBS-Website auf, bevor Sie auf die Schaltfläche "Zur Anmeldung" klicken. Füllen Sie alle notwendigen Felder des Annahmeformulars aus und klicken Sie auf "Bestätigen", um dieses zusammen mit Ihrem Beitrag bzw. Beiträgen zu versenden. (RICOH akzeptiert keine Annahmen über eine andere Einreichungsmethode.) Eingereichte Anmeldungen können nicht abgebrochen werden. Wenn ein einzelner Teilnehmer versucht, mehr als zwei Fotos einzureichen, werden das Dritte und nachfolgende Bilder als unzulässig angesehen. Alle Aufwendungen für die Anmeldung, wie z. B. Kommunikationsgebühren, werden vom WETTBEWERBS-Teilnehmer getragen.


Hinweis

• Teilnehmer gewähren RICOH die kostenlose Verwendung ihrer eingereichten Arbeit(en) für die nachfolgend aufgelisteten Zwecke, falls diese für einen Preis ausgewählt wurden. Teilnehmer stimmen zu, von Forderungen gegen RICOH und ihrer Tochterunternehmen bezüglich ihrer persönlichen Rechte an den eingereichten Beiträgen abzusehen. Gewinnbeiträge des RICOH-FOTOWETTBEWERBS werden für folgende Zwecke eingesetzt: (1) Als Objekte für Fotografie-Ausstellungen, die von RICOH veranstaltet werden, (2) auf Postern, Kalendern, Bildersammlungen, für Werbung und Websites von Ricoh und Unternehmen der Ricoh-Gruppe und (3) als Material usw. für die Öffentlichkeitsarbeit für Digitalkameras von Ricoh und (4) bei Präsentation auf einem Schild in der RING CUBE Fotogalerie im Tokio Stadtteil Ginza.

• Werden Beiträge eingereicht, die urheberrechtlich geschützte Arbeiten oder Ähnliches beinhalten, nimmt Ricoh an, dass die Person, welche solch ein Foto einreicht über die Urheberrechte oder Ähnliches verfügt oder eine Erlaubnis zur Verwendung dieser urheberrechtlich geschützten Arbeiten oder Ähnliches vom Rechteinhaber eingeholt hat. Der Teilnehmer ist dazu verpflichtet, die Erlaubnis zur Verwendung von im Foto abgebildeten Personen o. Ä. im Voraus einzuholen, um jeglicher Urheberrechtsverletzung vorzubeugen. RICOH ist von allen Verantwortlichkeiten und der Haftung bezüglich rechtlicher Probleme der eingereichten Arbeiten befreit. Darüber hinaus werden Beiträge, welche Objekte wie Firmenschilder, Leuchtreklame, Marken, Logos usw. oder moralisch anzügliche oder ordnungsgefährdende Inhalte enthalten, disqualifiziert.

• Werden diese Anmelderichtlinien verletzt, kann der Teilnehmer die Disqualifizierung seiner Anmeldung nicht anfechten, selbst wenn der Vertragsbruch erst nach einer möglichen Gewinnauswahl erkannt wurde. Der disqualifizierte Teilnehmer ist verpflichtet, seinen erhaltenen Preis abzugeben und darf keinen Widerspruch einlegen.

• Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Juryentscheidungen nicht angefochten werden können.

• Bei Gewinnern, die jünger als 20 sind, ist die Erlaubnis der Eltern oder des Vormunds zur Annahme von Preisen erforderlich.

• Geltendes Recht für die Anmelderichtlinien sind die Gesetze Japans. Gerichtsstand für alle Streitfälle im Zusammenhang mit den Anmelderichtlinien ist in erster Instanz das Landgericht Tokio.

• Mit Ausnahme der eingereichten Fotografien der Gewinner werden die Daten der eingereichten Fotografien innerhalb eines Jahres gelöscht.

• Die eingereichten Fotografien müssen vom Teilnehmer oder der Teilnehmerin selbst aufgenommen worden sein. Sie müssen noch unveröffentlicht sein und dürfen nicht für eine Veröffentlichung bestimmt sein. Dieselben oder ähnliche Fotografien, die bei anderen Wettbewerben eingereicht wurden, dürfen hier nicht eingereicht werden. (Fotografien jedoch, die nur auf der eigenen Homepage oder dem Blog des Teilnehmers veröffentlicht wurden, dürfen eingereicht werden.)

• Die Urheberrechte der eingereichten Arbeiten liegen beim Teilnehmer, der dieses Foto aufgenommen hat.

• Die Entscheidung über den Kalendermonat, in dem eine eingereichte Fotografie veröffentlicht wird, liegt bei der Jury.

• Ricoh behandelt die eingereichten Fotografien mit größter Sorgfalt, übernimmt aber keinerlei Haftung für etwaige Zwischenfälle und verlorene oder beschädigten Daten.


Handhabung persönlicher Informationen

Persönliche Daten, die im Zusammenhang mit diesem WETTBEWERB erfasst wurden, dürfen nur zur Kontaktaufnahme mit dem WETTBEWERBS-Teilnehmer, zur Bekanntgabe von siegreichen Einreichungen und zum Zusammenstellen statistischer Daten verwendet werden. Die persönlichen Daten, welche zum Zwecke des WETTBEWERBS gesammelt wurden, werden durch geeignete Sicherheitsmaßnahmen geschützt und nicht ohne die Erlaubnis des Teilnehmers Dritten mitgeteilt oder zugänglich gemacht.


PAGE TOP