CX6

  • Hohe Bildqualität
  • Ultra-Highspeed-Autofokus
  • Makro und 10,7-faches Zoomobjektiv
  • Aufnahme-funktionen
  • Videofilme und Serienbilder
  • Design und Handhabung

Aufnahmefunktionen

Erzeugen Sie markante Bilder mit Zeit- bzw. Blendenautomatik und den kreativen Aufnahmefunktionen.

Die Zeitautomatik mit Blendenvorwahl (A) und die Blendenautomatik mit Zeitvorwahl (S) wurden neu hinzugefügt. Das eröffnet diverse Möglichkeiten: Das Einstellen der größten oder kleinsten Blende beeinflusst zum Beispiel die Schärfe des Hintergrunds. Mit der Wahl der Belichtungszeit kann bei einem Objekt in Bewegung bestimmt werden, ob es wie eingefroren aussieht oder ob beim Mitziehen die Bewegung durch einen verwischten Hintergrund betont wird.

Blendenvorwahl A (Zeitautomatik)

Wählen Sie zwischen [Offen] und [Minimum]. Die Wahl der kleinsten Blendenöffnung [Minimum] vergrößert die Schärfentiefe, sodass sowohl nahe als auch ferne Objekte gleichzeitig scharf abgebildet werden.

[Offen][Offen]
[Minimum][Minimum]

Zeitvorwahl S (Blendenautomatik)

Bei Blendenautomatik lassen sich Belichtungszeiten zwischen 1/2000 s und 8 s vorwählen. Mit einer kurzen Belichtungszeit können Sie eine schnelle Objektbewegung einfrieren (scharf abbilden), während eine lange Zeit die Bewegung durch Unschärfe sichtbar werden lässt.

1/2000 s1/2000 s

1/125 s1/125 s

1/30 s1/30 s

1/15 s1/15 s

Der Kreativ-Aufnahmemodus erlaubt den unkomplizierten Einsatz verschiedener künstlerischer Effekte. Es gibt insgesamt sieben Funktionen: Miniaturisieren, Weichzeichner, Cross-Entwicklung, Spaßkamera-Effekt, Hochkontrast-Schwarzweiß, Dynamikbereich-Erweiterung und der neue Bleach-Bypass-Effekt. Sie können durch simples Drücken des Auslösers einzigartige Bildresultate erzielen.

Bleach-Bypass-Effekt

Dieser von der Farbfilmentwicklung bekannte Effekt verleiht den Fotos Atmosphäre und eine herbe Eleganz durch höheren Kontrast und verringerte Farbsättigung in den Lichtern bei Betonung der Schatten. Den Farbton können Sie in Richtung warme oder kühle Farben wählen.

Bleach-Bypass-Effekt - Normale AufnahmeNormale Aufnahme
Bleach-Bypass-Effekt - Aufnahme mit Kreativ-EffektAufnahme mit Kreativ-Effekt

Weichzeichner

Erzeugt Fotos ähnlich wie mit einem Weichzeichnerobjektiv. Eine gute Wahl für Porträts von Frauen und andere Motive, die von einem sanften Soft-Effekt profitieren. Die Wirkung kann zwischen "Schwach" und "Stark" gewählt werden.

Weichzeichner - Normale AufnahmeNormale Aufnahme
Weichzeichner - Aufnahme mit Kreativ-EffektAufnahme mit Kreativ-Effekt

Cross-Entwicklung

Bei "Cross-Entwicklung" entstehen Farben, die sich erheblich von normalen Fotos unterscheiden. Vertraute Motive sehen überraschend anders und geheimnisvoll aus. Für das Farbschema stehen "Grundton", "Magenta" und "Gelb" zur Wahl.

Cross-Entwicklung - Normale AufnahmeNormale Aufnahme
Cross-Entwicklung - Aufnahme mit Kreativ-EffektAufnahme mit Kreativ-Effekt

Spaßkamera-Effekt

Der Effekt "Spaßkamera" ahmt die von solchen Kameras bekannten harten Kontraste und kräftigen Farben sowie deren charakteristische Verzeichnung und Vignettierung nach. Farbsättigung und Vignettierung lassen sich regeln.

Spaßkamera-Effekt - Normale AufnahmeNormale Aufnahme
Spaßkamera-Effekt - Aufnahme mit Kreativ-EffektAufnahme mit Kreativ-Effekt

Miniaturisieren

Mit dieser Funktion zerfließen die unteren und oberen Bildbereiche in Unschärfe, wodurch die Aufnahmen realer Szenen so wirken, als ob ein Modell oder Diorama fotografiert worden wäre. Um die beste Wirkung zu erzielen, fotografiert man von einem erhöhten Standpunkt aus schräg nach unten.

Miniaturisieren - Normale AufnahmeNormale Aufnahme
Miniaturisieren - Aufnahme mit Kreativ-EffektAufnahme mit Kreativ-Effekt

Den Miniaturisierungseffekt ausprobieren - Ricoh-Website zum Umgang mit einer Digitalkamera: Photo Style

Hochkontrast-Schwarzweiß

Die Funktion produziert monochrome Aufnahmen mit höherem Kontrast als die normale Schwarz-Weiß-Funktion. Die Bilder machen einen grobkörnigen Eindruck, so als ob sie auf ultra-hochempfindlichem Film aufgenommen oder beim Entwicklungsprozess "gepusht" wurden.

Hochkontrast-Schwarzweiß - Normale AufnahmeNormale Aufnahme
Hochkontrast-Schwarzweiß - Aufnahme mit Kreativ-EffektAufnahme mit Kreativ-Effekt

Probieren Sie Hochkontrast-Schwarzweißfotos aus - Ricoh-Website zum Umgang mit einer Digitalkamera: Photo Style

Dynamikbereich-Erweiterung durch Doppelbelichtung

Die Kamera nimmt in schneller Folge zwei unterschiedlich belichtete Fotos auf und fügt die jeweils am besten belichteten Bereiche zusammen. Das Ergebnis ist eine optimale Aufnahme mit differenzierten Tonwerten von den Lichtern bis zu den Schatten, so wie man es mit den Augen wahrnimmt.

Dynamikbereich-Erweiterung durch Doppelbelichtung - Normale AufnahmeNormale Aufnahme
Dynamikbereich-Erweiterung durch Doppelbelichtung - Aufnahme mit Kreativ-EffektAufnahme mit Kreativ-Effekt

Die 13 Motivprogramme ermöglichen das Fotografieren auf professionellem Niveau durch einfache Funktionswahl.

Motivprogramme stellen Ihnen auf einfache Weise verschiedene Aufnahmetechniken bereit, die auf bestimmte fotografische Situationen spezialisiert sind. Die CX6 bietet insgesamt dreizehn Motivfunktionen, einschließlich "Kochen" für köstlich aussehende Fotos von Speisen, "Mehrbild-Nachtfunktion" für beeindruckende Nachtaufnahmen, "Golfschlag-Serienfunktion" für die Analyse des Golfschwungs und "Feuerwerk" für die wunderschöne Abbildung von Feuerwerksfiguren.

Kochen

Kochen

Die Motivfunktion "Kochen" erlaubt das Verändern von Helligkeit und Farbwiedergabe unter Kontrolle des Monitor-Livebilds.

Mehrbildfunktion für Nachtmotive

Mehrbildfunktion für Nachtmotive

Die Kamera fügt automatisch und präzise eine Serie von Hochempfindlichkeits-Aufnahmen zusammen, um die Verwacklungsunschärfe und das Bildrauschen zu reduzieren, die beim Fotografieren unter schwacher Beleuchtung auftreten können. So entstehen wunderbar klare Fotos von Nachtmotiven aus freier Hand ohne Stativ.

  • *Die Funktion "Photosolid" von Morpho, Inc. wird für die Bildstabilisierung bei der Mehrbildfunktion für Nachtmotive verwendet.
  • *PhotoSolid ist ein eingetragenes Markenzeichen von Morpho, Inc.

Feuerwerk

Mit der Motivfunktion "Feuerwerk" gelingen großartige Bilder mit der zum Motiv passenden Fokussierung, Farbwiedergabe und Helligkeit. Der normale Auslöse-Signalton kann auf die Sprachausgabe "Tamaya!" umgestellt werden (ein in Japan während des Feuerwerks gebräuchlicher Ausruf).

Golfschlag-Serienfunktion

Die Fotos entstehen mit der Funktion M-Serie Plus (2 M). Die bei der Aufnahme und Wiedergabe eingeblendeten Rasterlinien helfen bei der fotografischen Analyse des Golfschwungs.

Zoom-Makro

Wählt die Brennweite automatisch so, dass das Objekt noch größer als bei normaler Makro-Funktion abgebildet wird. Sie können gleichzeitig das Hochauflösungs-Digitalzoom der CX6 einsetzen, um noch stärkere Vergrößerungen bei minimalen Qualitätsverlusten zu erzielen.

Haustiere

Blitzgerät, AF-Hilfslicht und Signaltöne sind abgeschaltet, um Tiere nicht zu verängstigen. So lässt sich das natürliche, possierliche Verhalten eines Haustiers besser aufnehmen. Zudem kann die Kamera das Gesicht beispielsweise einer Katze erkennen und darauf scharfstellen.

  • *Die Gesichtserkennung ist nicht in allen Aufnahmesituationen gewährleistet.

Porträt

Gesichter werden automatisch erkannt und Scharfeinstellung, Belichtung und Weißabgleich darauf abgestimmt.

Diskreter Modus

Der Modus schaltet unabhängig von anderen Einstellungen Blitzgerät, AF-Hilfslicht und Tonsignale ab, so dass man beim Fotografieren in Museen, Kirchen usw. nicht unangenehm auffällt.

Nachtporträt

Personen (geblitzt) und nächtlicher Hintergrund werden im Foto sichtbar.

Sport

Für scharfe Aufnahmen von Menschen, Fahrzeugen etc. in schneller Bewegung.

Landschaft

Hilfreich für eindrucksvolle Aufnahmen.

Perspektive-Korrektur

Schrägaufnahmen von rechteckigen Objekten wie Info-Tafeln oder Geschäftskarten werden so entzerrt, als wären sie genau von vorne fotografiert worden.

Textaufnahme

Erleichtert das Abfotografieren von Texten wie zum Beispiel Notizzettel oder die Schrift auf einer Wandtafel. Die Aufnahmen werden in Schwarz-Weiß abgespeichert.

Probieren Sie die automatische Motivprogrammwahl und die Haustier-Funktion aus - Ricoh-Website zum Umgang mit einer Digitalkamera: Photo Style

Person? Landschaft? Nahobjekt? Die CX6 findet es heraus.
Automatische Motivprogrammwahl (S-AUTO).

Mit der automatischen Motivprogrammwahl genügt es, den gewünschten Bildausschnitt festzulegen. Die Kamera identifiziert den erfassten Motivtyp – wie zum Beispiel Porträt, Sport, Nachtporträt, Landschaft, nächtliche Szene oder Makroaufnahme – und wählt selbsttätig die am besten dazu passenden Einstellungen. So erhalten Sie schnell und einfach perfekt abgestimmte Fotos.

Porträt Porträt
MakroMakro
Landschaft Landschaft
NachtNacht
Nachtporträt Nachtporträt
SportSport

Das Seitenverhältnis passend zum Motiv wählen.
Unterschiedliche Aufnahmeformate

Die CX6 kann Fotos im quadratischen Aufnahmeformat 1:1 aufnehmen, das von klassischen Mittelformatkameras bekannt ist. Der 16:9-Modus hingegen eignet sich gut für die Wiedergabe auf einem Breitbild-Fernseher. Nutzen Sie die Wahl zwischen verschiedenen Seitenverhältnissen.

Normal(4:3)Normal(4:3)

1:11 : 1

16:916 : 9

Die beste Aufnahme im Nachhinein aussuchen.
Vier Reihenautomatik-Funktionen

Reihenautomatiken erzeugen mehrere Bildvarianten durch Verändern bestimmter Vorgaben. Anstatt sich mit wiederholten Einstellvorgängen aufzuhalten, überlassen Sie dies der Kamera und suchen sich aus der Reihe das schönste Bild aus.

Automatische Belichtungsreihen

Ausgehend von der aktuellen Belichtungseinstellung entstehen in schneller Folge drei Aufnahmen mit unterschiedlicher Bildhelligkeit (-0,5 EV, ±0 EV, +0,5 EV).

Bildfarben-Reihenautomatik

Diese Funktion erzeugt Bilder, die einen unterschiedlichen Eindruck vom gleichen Motiv bieten. Zusätzlich zum normalen Farbbild entsteht eine Aufnahme in Schwarzweiß, in der das Spiel von Licht und Schatten stärker hervortritt, sowie ein Foto im nostalgischen Sepia-Ton.

FarbeFarbe

Schwarz-WeißSchwarz-Weiß

SepiaSepia

Weißabgleich-Reihen

Drei Bilder werden automatisch aufgezeichnet: eines mit dem aktuell gewählten Weißabgleich, eine rötlichere und eine bläulichere Variante. Dies ist praktisch, wenn sich die Farbwiedergabe schwer beurteilen lässt.

Reihenautomatik für Fokussierung

Diese Funktion nimmt automatisch eine Serie von fünf Bildern auf, bei denen sich die Scharfeinstellung in der gewählten Stufung ändert. Die Fokussierdifferenz ist auf "größer" oder "kleiner" einstellbar.

Nach oben

Sprache wählen

Zur ersten Seite für Digitalkameras in der gewünschten Sprache wechseln

Support

FAQ nach Produkt